Zu Gast bei Taalk.at: Vorratsdatenspeicherung

Michael Kafka war am 29. April 2011 zu Gast bei einer Expertenrunde zum Thema Vorratsdatenspeicherung. Der Hintergrund ist die Speicherung von Verbindungs- und Geodaten bei Kommunikation über Internet, Telefon und andere Netzwerke. Die EU Richtlinie dazu muß in allen Mitgliedsstaaten umgesetzt werden. In Österreich wurde das Gesetz letzte Woche beschlossen und tritt am 1. Januar 2012 in Kraft. Da Netzwerke und Logdaten mit dem Thema Sicherheit verwoben sind, haben wir unsere Expertise in die Diskussion eingebracht.

Im Web-Standard wurde ein Artikel publiziert. Die Videoaufzeichung läßt sich über die ichmachpolitik.at Webseite anschauen:

Comments are closed.